Artletter Sommer 2014

Sommer !!!!

Er kommt endlich zurück und wir freuen uns sehr darüber. Man kann endlich wieder schön am Pool entspannen, danach spazieren gehen oder sich mit der Familie und Freunden im Grünen treffen, grillen, tanzen und Spaß haben....


 

Bevor ich nun in eine kurze Sommerpause gehe, (8-15.7) kurz noch einen Gruß mit erfrischenden Informationen zu unseren Neuigkeiten. Ihnen eine sonnige Zeit und bis bald..

 

Ihre 
Sylvia Pfeifer

Skulptur für draussen von Harald Schloten
Kunst am Pool. " Die Sonnenanbeterin "

Unsere Neuigkeiten.......

Neue Seiten auf unserer Homepage:

Kunstwissen

  • In unserem Kunstwörterbuch werden wir ab sofort, Erläuterungen zu den wichtigsten Techniken, und Fachbegriffen aus der Welt der Kunst geben. 

Berühmte Künstler

  • Erfahren Sie mehr über die etabliertesten zeitgenössischen Künstler weltweit, unabhängig ob sie noch leben oder schon verstorben sind. 

Bilder richtig hängen

  • Bilder so aufzuhängen das sie gut zur Geltung kommen ist keine Kunst, wenn man weiß, worauf es ankommt. Hier verraten gerne ein paar Tricks um Bilder gekonnt in Szene zu setzen. 

Unser Kunstshop

  • Sie haben wenig Zeit und großes Interesse an zeitgenössischer aber keine Gelegenheit uns zu besuchen ? Dann gefällt Ihnen vielleicht unser neues Angebot Kunstwerke die wir für Sie gesammelt haben in unserem neuen Shop zu bestellen. Wir bieten: Kunst in limitierten und signierten Auflagen von Topkünstlern und Newcommern

NEUE KUNSTWERKE

Die Welt schaut besorgt auf unseren Euro... die europäische Gemeinschafts­Währung ist angeschlagen: die hohen Schulden einiger EU-Länder und die halbherzige Konstruktion der Währungsunion haben den Euro in Gefahr gebracht. Ist die gemeinsame Währung noch zu retten? Und welche Folgen hätte ein Aus des Euro? Diese Fragen beschäftigen nicht nur die Länder der Eurozone in 2012 sondern die ganze Welt. Federführend hat “ ANGI “Angela Merkel eine “tragende Rolle” übernommenen und unserem Künstler Harald Schloten zu seinen neuen Skulpturen, inspiriert. 

ANGI UND DER EURO

DIE ALTEN MEISTER

Unser Künstler Dimitri Vojnov, versteht es wie kein anderer große Künstler in seinen Bildern zu verewigen. Zwei Beispiele seiner Meisterwerke......

Hommage an Rembrandt bei der Kunstagentur Bild und Raum
Hommage an Rembrandt 190 x 120 cm

Rembrandt Harmenszoon van Rijn 1606 - 1669


gilt als einer der bedeutendsten und bekanntesten niederländischen Künstler des Barock. Sein Schaffen fiel in die Epoche des Goldenen Zeitalters, als die Niederlande eine politische, wirtschaftliche und künstlerische Blütezeit erlebten. Rembrandt studierte bei Pieter Lastman, eröffnete 1625 in Leiden sein erstes Atelier und zog bald Aufmerksamkeit auf sich. 1631 folgte Rembrandts Umzug nach Amsterdam, wo er sich zu einem gefeierten Künstler entwickelte. Trotzdem litt er zeitweise unter erheblichen finanziellen Problemen und ging 1656 in Konkurs. Zum Zeitpunkt seines Todes lebte er in Armut*

* Quelle Wikepedia

Van Gogh von Dimitri Vojnov
Hommage an van Gogh 50 x 60 cm

Vincent Willem van Gogh 1853 - 1890 
gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Er hinterließ (nach gegenwärtigem Wissensstand) 864 Gemälde und über 1000 Zeichnungen, die allesamt in den letzten zehn Jahren seines Lebens entstanden sind. 
Sein Hauptwerk, das stilistisch dem Post-Impressionismus zugeordnet wird, übte starken Einfluss auf nachfolgende Künstler, vor allem die Fauves und Expressionisten, aus. 
Während er zu Lebzeiten nur wenige Bilder verkaufen konnte, erzielen seine Werke seit den 1980er-Jahren bei Auktionen Rekordpreise.*

* Quelle Wikepedia