Die Kunstagentur stellt vor... Swa van Dael

Swa van Dael Maler aus Antwerpen

Popart, Expressionismus oder abstrakte Kunst?

wurde 1951 in Antwerpen geboren, studierte dort an der Akademie der Künste von 1968 bis 1972 in den Fächern Grafik und angewandte Kunst. Er wohnt noch in Antwerpen, hat aber seinen Zweitwohnsitz nach Ostgroßefehn verlegt. Swa van Dael stellt regelmäßig in ganz Europa aus und die Kunstagentur Bild & Raum freut sich sehr Ihn ab sofort in Deutschland, vertreten zu dürfen.

Es ist fast unmöglich, Swa van Daels Malerei nur auf eine Technik b.z.w. Stilrichtung zu beschränken, oder anhand von Stilbegriffen zu definieren. Handelt es sich bei seinen Bildern um Popart, Expressionismus oder abstrakte Malerei ?
Keine dieser Bezeichnungen ist wirklich treffend für seine Arbeiten wo Pflanzen, Menschen und Tiere in neue Formen zerfließen und in Eintracht froh miteinander kommunizieren.
Seine in leuchtenden Farben gemalten Bilder lassen auch Bezüge zum Surrealismus erkennen, jedoch in einem ganz eigenen Stil. Sie rufen zunächst Frohsinn hervor, lassen uns an Sorglosigkeit und Freiheit denken, haben aber auf den zweiten Blick auch einen scharfsinnigen und kritischen Bezug zu aktuellen Themen aus unserer Zeit. Seine Kunstwerke sind ein farbenfrohes Spiegelbild unserer Sehnsüchte aber auch ein Mahnmal an die Zerstörung unserer Umwelt.