Limitierte Kunst von Ernst Fuchs online kaufen

"Malerfürst" Ernst Fuchs

der Universalkünstler aus Wien erlangte Weltruhm u.a. als Grafiker, Maler, Bildhauer, Designer, Bühnenbildner, Architekt, Komponist und Dichter. Er schrieb Gedichtbände, Kinderbücher und Märchen.

Er illustrierte mehrere Bücher, u.a. die Bibel.

Seine Vorbilder sind Gustav Klimt, Egon Schiele, und Pablo Picasso. .Ernst Fuchs macht sich mit Zyklen expressionistischer Kohlezeichnungen und Gouachen einen Namen, darunter der "Stadt-Zyklus" 1945 und der "Bikini-Atoll-Zyklus" 1947. Mit diesen Werken nimmt er auch an der ersten Nachkriegs-Biennale in Venedig teil. 1947 reist er nach Turin, wo er Felipe Casorati, Giorgio de Chirico und dessen Bruder kennenlernt: die bedeutendsten Maler der Pittura Metaphisica. Trotz bitterster Armut und schwieriger privater Umstände folgt er 1949 seinem Freund Friedensreich Hundertwasser - damals Fritz Stowasser - nach Paris. In dem damaligen Mekka der Kunst wird er zwölf seiner bedeutendsten Schaffensjahre verbringen.

Bekannt ist auch das Ernst Fuchs-Museum das sich in der ehemals bekannten Otto Wagner-Villa in Wien, befindet

Ernst Fuchs - Nixe
  • Titel: Nixe
  • Farbradierung und Aquatinta in 3 Farben
  • Jahr : 1991
  • handsigniert, nummeriert oder bezeichnet
  • Auflage: 125 + LXV
  • Verleger: La Edizioni BORA
  • Blattgröße: 59,5 x 79,5 cm
  • Motivgröße: 41,0 x 57,5 cm
  • Preis ohne Bilderrahmen
490,00 €
In den Warenkorb
  • Einzelstück!
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit